24.07.2014 21:34 Alter: 5 yrs
Kategorie: Einsätze

Kellerauspumpen nach Rohrbruch

Am Do. 17.07.2014 um 21.30 Uhr rückten wir zum Kellerauspumpen nach einem Wasserrohrbruch in der Ortswasserleitung aus.

In der Großweikersdorferstraße kam es zu einem Wasserrohrbruch in der Ortswasserleitung. Durch das austretende Wasser wurden die Keller zweier Wohnhäuser überflutet. Ein Keller stand ca. 1 m unter Wasser der zweite ca. 30 cm. Mit unseren Unterwasserpumpen pumpten wir das Wasser ab. Bei einem Keller wurde auch mit unserem Nasssauger gearbeitet. Da eine Tiefkühltruhe in einem der Keller die Funktion verlor wurde das darin befindliche Gefriergut kurzfristig woanders untergebracht. Ein dritter Keller eines zur Zeit unbewohnten Gebäudes wurde aus Sicherheitsgründen auf Wassereintritt kontrolliert. Dieser Keller blieb zum Glück trocken. Die Polizei Hausleiten war anwesend. Mit der Reinigung unserer Geräte dauerte der Einsatz ca. drei Stunden.